A Fashion & Lifestyle Blog

Friday, May 26, 2017

Current obsession // velvet dresses


Hallo Ihr Lieben,

My current obsession? Velvet dresses! ♥
In diesem Post zeige ich Euch deswegen meine beiden neuen Lieblingskleider: Eine lange Variante, die eher alltagstauglich ist, sowie eine kurze Variante, die ich beispielsweise zum Feiern anziehen würde. Das Maxikleid habe ich letztens im Zara Sale gefunden und war ein echtes Schnäppchen. Das Mini-Trägerkleid ist von der Marke Club L und habe ich bei asos bestellt, wo es zurzeit ebenfalls im Sale ist. Die Sandalen sind von Even&Odd, die Kette von H&M und die Jeansjacke von Zara.
SHARE:

Friday, May 19, 2017

Outfit // Fun Fringe


Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch ein Outfit mit dieser etwas anderen Jeansjacke. Ich liebe die Fransen, da sie die sonst schlichte Jacke zu etwas besonderem macht. Außerdem erinnern mich die Fransen an meinen Lieblingssport: Lateinamerikanisches Tanzen. Viele Tänzer tragen auf Turnieren Fransenkleider, und ich liebe es, wie leicht und schnell sich die Fransen beim Tanzen bewegen.

Today I am showing you an outfit with this cute denim jacket. I love the fringe because it makes the jeans jacket look much more special. Besides, they remind me of my favorite sport: latin dancing. Lots of dancers wear fringe dresses at competitions and I love how they move while dancing.
SHARE:

Sunday, May 14, 2017

Happy Mother's Day // Red Volant + Shiny Pants














Hallo Ihr Lieben,

 am Muttertag haben Mama und ich das wunderschöne, sonnige Wetter ausgenutzt und den Vormittag in einem botanischen Garten verbracht. Als wir angekommen sind, haben wir schon direkt riesige bunte Blumenbeete gesehen, die ich hätte ewig bewundern können. Immer wenn ich Blumen sehe, muss ich lächeln. Blumen sind sowas schönes, und sollten viel mehr gepflanzt werden. Wenn mir jemand Blumen schenkt, bin ich total glücklich, denn Blumen verkörpern für mich Positivität. Heute morgen habe ich Mama welche geschenkt, da ich weiß, dass sie Blumen auch so sehr mag wie ich. Zwischen den kleinen Rosen steckt noch ein kleines Herz, als Zeichen dafür wie lieb ich sie habe. Natürlich reicht so eine kleine Geste nicht aus, um einer Mutter zu zeigen, wie sehr man sie liebt und schätzt. Eigentlich sollte man sie jeden Tag feiern, denn sie hat uns unser ganzes Leben begleitet und so viel geleistet. Ich selbst weiß, wie viel Glück ich mit meiner Mama habe, denn sie macht so unglaublich viel für mich und ist immer für mich da. Danke Mama! 

Today on mother's day, my mom and I used the wonderful sunny weather and spent a nice morning in a botanic garden. As we arrived, we have already seen giant colorful flowerbeds which I could have admired forever. Always, when I see flowers, it makes me smile. Flowers are something so pretty and should be planted a lot more. When somebody presents me with flowers, I get so happy because they embody positivity for me. This morning, I gave my mom some of them because I know that she likes flowers as much as I do. Between the small roses, you can see a little heart which should be a sign for my love to her. Of course, such a small gesture is not enough to show a mom how much she means to us and how much we appreciate her. Actually, we should celebrate her everyday because she has accompanied us our whole life and has had to manage so much. I know for sure how lucky I am to have my mom cause she does incredibly much for me and is always there for me. Thanks Mom! 



Endlich konnte ich bei dem warmen Wetter meinen roten Volant-Body von Zara tragen. Ich habe zurzeit vor meinen Kleiderschrank ein bisschen bunter zu gestalten, da ich finde, dass sich immernoch zu viele dunkle Farben in meinem Schrank befinden, die ich im Frühling eher weniger tragen möchte. Als ich dann in die Stadt ging, mit dem Ziel ein knalligen Oberteil zu finden, sprang mir dieser Body direkt ins Auge und ich hatte sofort die Vorstellung, ihn mit meiner neuen schimmerigen Hose zu kombinieren, welche ebenfalls von Zara ist. Meine Sandalen sind von Even&Odd und der dazu passende Turnbeutel ist DIY.

Finally, I was able to wear my red volant body from Zara in this beautiful weather. Lately, I have wanted to get my closet a little more colorful because I feel like there are still too many dark colors inside which I would rather not wear during spring time. When I went to go shopping with the goal to buy a popping top, I found this gorgeous piece and have directly had the image to style it with my new shiny pants which are from Zara aswell. My sandals are by Even&Odd and the matching gym bag is DIY. 

Love,
Toni



SHARE:

Sunday, May 7, 2017

Hermannslauf 2017 // My first 31km run




Hallo Ihr Lieben,

ich bin more than happy! Ich habe, vor genau einer Woche, das geschafft, was ich einst für unerreichbar hielt. Als ein Freund von mir letztes Jahr beim Hermannslauf mitgelaufen ist, hat mich das so fasziniert, dass ich das auch unbedingt versuchen wollte. Ich bin schon immer gerne gelaufen, allerdings fast ausschließlich kurze Strecken von ungefähr 5 Kilometern bei uns im Park. Ich sah das Ganze als Challenge für mich selber an und wollte mal meine Grenzen austesten. Erst nach der Anmeldung wurde mir so richtig bewusst, auf was ich mich da eingelassen hatte. Ich muss wirklich ganze 31 Kilometer schaffen! Viel Zeit zum trainieren hatte ich leider nicht, da ich ja nebenbei noch regelmäßig tanzen habe. Also habe ich nur zweimal die Woche trainiert; einmal unter der Woche 10km im Park und einmal am Wochenende zwischen 15-20km im Wald.
SHARE:
© Toñita. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig