Vegan auf Juist + Impressionen

Hallo Ihr Lieben,

vor etwa einem Monat war ich für eine Woche mit meiner Mama auf der Nordseeinsel Juist. Es tat so gut sich eine kleine Auszeit zu nehmen und die Ruhe der Insel zu genießen. Trotzdem musste ich mich jeden Tag hinsetzen und für meine Abiturprüfungen zu lernen. Das ist auch der Grund, warum ich diesen Post leider erst so spät veröffentlichen konnte… Dieses Mal wollte ich Euch unter anderem zeigen, in welchen Restaurants ich sehr gut vegan gegessen habe, und welche ich Euch empfehlen kann. Anschließend zeige ich Euch ein paar Eindrücke der Insel. Der Großteil der Bilder habe ich mit meiner Spiegelreflex (Canon EOS 600D) gemacht, einen kleinen Teil aber auch mit meinem Iphone.

Love, Toñita

 

Valero 

Das Restaurant befindet sich an der Strandpromenade und bietet Gerichte mit saisonalen Produkten an. Hier gab es keine rein veganen Gerichte, allerdings gab es vegetarische Gerichte, die ganz leicht in vegan umgewandelt werden können. Meine Spaghetti mit Gemüse und Soja-Sauce waren yuuum!

Dömane Bill

Das Restaurant liegt am Westende der Insel und ist ein beliebtes Ziel für Fahrradfaherer. Man sitzt dort sehr gemütlich und bei schönem Wetter kann man den Ausblick von der Terrasse genießen. Sie sind vegan-freundlich mit einer extra Auswahl an veganem Essen, wie man auf der Tafel sehen kann. Ich habe mich für den Kartoffelsalat entschieden, sehr lecker!

Loogster Stuv

Im Loog, wo wir gewohnt haben, gab es dieses sehr gemütliche Restaurant. Vegane Gerichte hatten sie allerdings gar nicht auf der Karte, aber konnten mir dennoch viel mit Gemüse anbieten. Letztendlich habe ich mir für einen sehr leckeren Salat (geht ja immer) und eine kleine Pommes (geht auch immer hehe) entschieden. 

Küchenwerkstatt

Hier wurde mir direkt der vegetarische Burger empfohlen, der auch gleichzeitig vegan ist. Nur das Brot musste ausgetauscht werden. Der Patty bestand hauptsächlich aus Kartoffeln und war wirklich einer der besten, den ich bisher gegessen habe. Dazu bekam ich noch einen kleinen Salat.

Sale e Pepe

Der neue Italiener am Flugplatz ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Bei schönem Wetter kann man sich draußen auf die Terasse setzen, und die Flugzeuge beim Start und bei der Landung beobachten. Ich habe mir Penne mit einer scharfen Tomatensoße bestellt, und ich kann wirklich sagen, dass ich selten so leckere Pasta gegessen habe. Dazu kommt noch, dass das Essen super schnell kam und die Bedienung echt besonders freundlich war. Sehr zu empfehlen!

Strandhalle

Am letzten Tag sind wir morgens noch frühstücken gegangen. Wir waren schon einmal mittags in der Strandhalle etwas essen (waren die Süßkartoffelpommes vom Titelbild) und haben gelesen, dass sie auch ein rein veganes Frühstück anbieten; ein Müsli mit Obst und Sojamilch, Vollkornbrötchen mit einer veganen Streichcreme, ein bisschen Gemüse, und dazu einen frisch gepressten Orangensaft. Ein sehr gesundes und leckeres Frühstück!

Impressionen

Follow:
Share:

12 Comments

  1. Mona_BelleMelange
    May 8, 2018 / 12:10 pm

    Tolle Eindrücke! Wir kommen gerade von der Nordsee zurück, so eine kleine Auszeit am Meer ist einfach schön :)Liebe Grüße, Mona

    • Antonia
      May 9, 2018 / 9:17 am

      Dankeschön! ♥

  2. Carmen
    May 9, 2018 / 11:06 am

    Wirklich tolle Urlaubsbilder. Erinnert mich sehr an meinen Urlaub auf Norderney vor ein paar Wochen. Dort war ich mit meiner besten Freundin, die auch vegan isst, unterwegs und wir haben zwar auch einige Vegan freundliche Restaurants gefunden, die meiste Zeit dann aber doch selbst gekocht.Liebste Grüße.Carmen <3

    • Antonia
      May 12, 2018 / 7:45 pm

      Danke Dir! ♥

  3. Justine VV
    May 13, 2018 / 7:20 am

    Wow – sieht wirklich super aus. Ich hoffe die Erholung konnte sich trotz Abi Stress einstellen!Es ist immer wieder lustig, dass so viele denken man würde als Veganer nie etwas zu essen finden 😀 Schön, dass Du zeigst wie einfach es ist. LiebstJustinehttps://vairvetzt.blogspot.de/

    • Antonia
      May 16, 2018 / 10:07 am

      Danke! ♥

  4. VKPhotoart
    May 13, 2018 / 10:08 am

    Wow – toller Beitrag! 🙂 Das Essen sieht sehr lecker aus & die Bilder, vor allem vom Strand, sind klasse geworden. 🙂 Liebe GrüßeVanessa

    • Antonia
      May 16, 2018 / 10:08 am

      Vielen Dank! ♥

  5. Michelle Früh
    May 17, 2018 / 6:48 pm

    So wundervolle Fotos. Da bekommt man Lust auf Urlaub.Das Essen sieht auch klasse aus. Vor allem die Süßkartoffelpommes. YummyLiebe Grüße Michelle von mishy-hoffmann.de

    • Antonia
      May 18, 2018 / 12:54 pm

      Dankeschön! ♥

  6. Willascherrybomb
    August 11, 2018 / 4:33 pm

    Das sind wirklich tolle Impressionen 🙂

    • Antonia
      August 22, 2018 / 9:43 am

      Danke! ♥

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *